• 0511 353 66 03
  • info@sales-verlag.de

Free Living 2017 – Hightech und Komfort

Free Living 2017 – Hightech und Komfort

Auch in der Modellsaison 2017 ist die gesamte Palette der Free Living Modelle so konzipiert, dass man einfach einsteigen und losfahren kann, denn sämtliche Fahrzeuge verfügen serienmäßig über eine komplette Vollausstattung ohne wenn und aber. Es gibt keine kostspieligen Extras. Jedes Fahrzeug bietet den Komfort, den man von zu Hause gewohnt ist und vielleicht ein kleines bisschen mehr. Mit einem Free Living Fahrzeug kann man den Urlaub unbeschwert, vom ersten Moment an genießen, so die Philosophie des Unternehmens.

Free Living Fahrzeuge sind robust und perfekt isoliert, Ganzjahresfahrzeuge mit hagelresistentem GFK-Dach sowie einem GFK-Unterboden mit XPS-Wärmedämmung. Auch die großen Heckgaragen sind isoliert und beheizbar. Darüber hinaus bieten sie ausreichend Raum auch für sperriges Gepäck oder Sportgeräte. Zurrschienen und Ösen halten alles auch während der Fahrt an seinem Platz, ein zusätzlicher Zugang von der Fahrerseite erleichtert das Be- und Entladen. Eine 12 Volt/ 230 Volt Steckdose gestattet von der Garage aus das Betreiben elektrischer Geräte.

Im Schlafbereich setzten die Modelle der Saison 2017 auf den von Free Living gewohnt großen Schlafkomfort. Lattenroste mit Kaltschaummatratzen und ein ausgeklügeltes Belüftungssystem sorgen für eine angenehme Nachtruhe, egal, ob man sich für ein Doppelbett oder eine Variante mit Einzelbetten entscheidet. Auch das Licht- und Heizsystem ist bequem vom Bett aus zu bedienen.

Im Badbereich setzt Free Living auf Design. Es stehen Versionen mit integrierter oder separater Duschkabine zur Verfügung. Spiegelschränke und Ablagen sorgen dafür, dass alles seinen Platz hat. Die drehbare Toilette ist ein Qualitätsprodukt aus dem Hause Thetford und zeichnet sich durch eine geräuscharme Spülung aus. Weiter auf www.careiwo.de

Sales Verlag administrator